• Familienfreundliche Führungskultur

    Das schönste Zertifikat mit den tollsten Angeboten nützt überhaupt nichts, wenn mein Chef das Gesicht verzieht, wenn ich ihm sage, dass ich ein Kind erwarte. (Zitat einer berufstätigen Mutter)

    Für junge Mitarbeiter und Führungskräfte zählen neue Werte: Erfolgreiche Karriere und aktives Familienleben gehören zusammen.



    Die Führungskultur ist die Basis für motivierte Mitarbeiter. Alle betrieblichen Maßnahmen zur Förderung von der Vereinbarkeit von Beruf & Familie greifen nicht nachhaltig, wenn die Führungskräfte dies nicht unterstützen und vorleben.

    Ich unterstütze Unternehmen, das Thema Familienfreundlichkeit in der Führung zu leben. Mein Angebot umfasst Einzelcoachings, Konfliktlösungen, Semimare, Vorträge und Webinare. Neugierig geworden? Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

    Impulsartikel für Personalentwickler im XING Coaches-Kompendium:
    In der Klemme zwischen Kind und Karriere - So unterstützen Sie Mitarbeiter mit Kind durch gezieltes Coaching (PDF)

  • Referenzen


    Logo ProSieben
    Die Tipps für mehr Gelassenheit im Job und in der Familie sind goldwert, da absolut praxisnah und sofort umsetzbar!
    Bettina Hörmann (Head of Human Resource Training)

    Logo Hubert Burda Media
    Man spürt, dass er lebt, wovon er spricht - das macht die Vorträge authentisch und fördert den Erfahrungsaustausch der Teilnehmer untereinander.
    Catherine Klokotschnik (Strategische Personalentwicklung)

    Logo Serviceplan
    Die Mischung aus Theorie, anschaulichen Beispielen sowie konkreten Tipps ist bei unseren Mitarbeitern mit Kind sehr gut angekommen.
    Brigitta Klein (Leitung Personalentwicklung)

    Logo Alexianer
    Sascha Schmidt stärkt die Eigen-Verantwortung von berufstätigen Eltern. Seine Vorträge rund um das schlechte Gewissen oder Konflikte in der Familie sind anschaulich, praxisnah und zeigen gangbare Lösungswege auf.
    Franziska Seefeld (Projektverantwortliche Beruf & Familie bei Alexianer Krefeld)